6.6.2016 – Der Pelikan und der Aquamarinfarbene Strahl …

Die Juni Energien haben es in sich. Es geht alles noch schneller, noch flotter, noch härter, noch leichter, noch tiefer und noch höher …
Die Zeit rast davon und wer jetzt noch immer in seinem Hamsterrad sitzt, sollte so schnell als möglich aussteigen und sich um seine Seele und Körper kümmern.
Diese immens hohen und mittlerweile sehr sehr schnellen universellen Energien muss der Körper integrieren und das dauert einfach seine Zeit. Niemand kommt daran vorbei. Niemand ist davon ausgenommen, jeder ist daran beteiligt.

Die eigene Auferstehung forcieren, sich mit der Urmutter (Erde) verbinden.
Dazu meine Bilder: Der Pelikan und der Aquamarinfarbene Strahl. Der Pelikan steht für die Urmutter, die seine Jungen in Notzeiten mit dem eigenen Blut ernährt. Der Pelikan steht für die Auferstehung der Urmutter. (Shekaina-Energie).
Aquamarin ist die atlantische Energie, die lichtvollen Urtalente eines jeden Menschen, die Schönheit und Reinheit wollen und kommen ans (Tages)Licht.
Der aquamarinfarbene Strahl arbeitet im 3. Auge und Halsbereich.


Je mehr Licht umso mehr Schatten. Je höher man steigt umso tiefer der Blick in die eigenen Schatten. Die eigenen dunklen Schatten annehmen, in Liebe transformieren und Loslassen, das geht mittlerweile genau so schnell. Wichtig ist das Annehmen, egal was ist.

Es ist wie ein Updaten beim Computer, bewusst oder auch unbewusst. Virenscanner einschalten geht auch im Körper und Aura mit Feuer. Visualisiert Feuer, ob das lila Feuer, das goldene Feuer der Urmutter oder das atlantische Feuer in aquamarin, weiß und gold. Feuer ist Reinigung. Erst wenn das Alte nicht mehr da ist, kann Neues entstehen. Feuert im Bewussten und unbewussten, im Sichtbaren und unsichtbaren.

Mit Atmen die bewusste Verbindung herstellen zwischen Himmel und Erde. Je mehr bewusstes Atem umso mehr Licht in den Körperzellen und Auraschichten.  
Atmen (weiß/diamantene kristalline Energie) in Verbindung mit Himmel und Erde ist kostenlos. TUN ist das Zauberwort!

Schönen Juni
Herzlichst Helene

© Helene Katharina Giner
Bildnachweis: adsources.com

ANGEBOT

des Monats

    

     

Fordern Sie kostenlos mein Buch die "3 Schritte zur Erleuchtung" an und es werden viele Lichter angehen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was sind die Chakren?
Die Chakren sind unsere Verbindungsstellen zwischen dem physischen Körper und unseren Energiekörpern...
DieChakren_HeleneKatharinaGiner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.5 KB