Körperhygiene - Energetische Hygiene?

Freitag, der 13., ein sehr guter Tag sowie auch jeder andere Tag für eine energetische Reinigunsdusche. 


Für uns alle ist es selbstverständlich körperliche Hygiene in großem Ausmaß zu betreiben, aber wie schaut es mit den unsichtbaren Energien aus?





Den Schmutz, Schweiß, etc. im sichtbaren Außen waschen wir tagtäglich ab, aber tun wir das auch bei unseren täglichen unsichtbaren Verschmutzungen?
Wir sind mit diesen unsichtbaren energetischen Verschmutzungen konfrontiert und auch diesen tagtäglich ausgesetzt, sei es durch Klatsch, Tratsch, Missgunst, Neid, übler Nachrede, Manipulation, Verleumdung, Streit, und sei es schon durch die täglichen schlechten Nachrichten in allerlei medialen Berichterstattungen usw.  
Es geht auch um den unsichtbaren Schmutz, den ich über andere ausbreite, auch das hat Auswirkungen auf mein Leben.

Alles ist Energie!
All diese Energien haben Auswirkungen auf meine Persönlichkeit, auf meine Gesundheit, auf meine Lebenslust und Lebensfreude u.a.m.

Macht euch Gedanken darüber und stellt euch mal selbst „euren eigenen Berg“ an energetischen Verschmutzungen um euch herum vor der euch von anderen getroffen hat.
Gebt diesen euren eigenen unsichtbaren Energieverschmutzungen eine Farbe, eine Struktur oder ähnliches und löst diese Energien ab.

Reinigt euer Energiesystem und eure Aura ganz selbstverständlich jeden Tag samt eurem Wohnbereich von diesen Energien!  
Beispielsweise bildlich wie aus der Werbung mit dem Swiffer wo die große Staubkugel außer Haus gejagt wird und anschl. kommt der weiße Wirbelwind von Meister Propper.

Ihr werdet feststellen, dass alles leichter, klarer, heller und reiner wird in allen Bereichen.
Schönen Freitag den 13ten in Reinheit und Klarheit!

Herzlichst
Helene Katharina Giner
Foto: www.swiffer.com

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.

ANGEBOT

des Monats

    

     

Fordern Sie kostenlos mein Buch die "3 Schritte zur Erleuchtung" an und es werden viele Lichter angehen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was sind die Chakren?
Die Chakren sind unsere Verbindungsstellen zwischen dem physischen Körper und unseren Energiekörpern...
DieChakren_HeleneKatharinaGiner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.5 KB