Der radikale Rückschnitt zur Ganzheit

Ich habe meiner Zimmerpflanze vor einiger Zeit einen radikalen Rückschnitt verpasst, damit sie stärker und kraftvoller in Zukunft wachsen kann. In der Meditation kam in der Vision genau dieses Bild der kahl geschnittenen Pflanze mit weiteren Bildern wie  “traumhaftem Garten Eden” und dann das Bild einer kargen Wüstenlandschaft.


Die Botschaft dazu:
So musst du dir das vorstellen! Vom radikalen Rückschnitt zur kraftvollen Pflanze! Durch die Wüste in den Garten Eden!

 

 

 

Aha! Na bravo … ganz schon heftig! Ich, du, wir Menschen, die gesamte Menschheit!?
Dieser “Rückschnitt” ist doch bereits auf allen Ebenen im Gange.
Wie die Menschheit im TUN und im Denken, so spiegelt sich das im Außen wieder! …  

Was heißt das für uns?
Solange im materiellen Außen alles einen “perfekten Anschein” hat kümmert sich (fast) niemand um seine Seele.
Das Jetzt ist mehr Schein als Sein! Es geht um das Sein der Seele im Hier und Jetzt!
Erst bei Wehwehchen irgend welcher Art beginnt man Unliebsames zu hinterfragen. Warum passiert ausgerechnet mir so was … egal was. Ob Krankheit, Beziehung, Job, oder Sonstiges … Es ist die Seele!
Die Seele macht aufmerksam auf Dinge die noch zu lernen, zu heilen oder loszulassen sind.

Es ist nicht schwierig, denn es geht einzig und allein um Frieden, um den eigenen persönlichen Seelenfrieden!!! Frieden ist Freude, Freude ist Freiheit, Freiheit ist Unabhängigkeit, Unabhängigkeit ist ICH BIN! ICH BIN ist Ganzheit!
Strebt nach dieser Ganzheit, egal was ist.


Schaut euch selbst in den Spiegel, nur da könnt ihr die wirkliche und ehrliche Wahrheit erkennen, genau so wie sie ist. Niemand anderer kann die Wahrheit besser wissen! Es ist was ist! ICH BIN wie ich bin!

Falschheit, Gier, Verurteilungen, Verleumdungen etc. werden vom Himmel sicher nicht belohnt!

Wo wird gelogen, wo wird manipuliert usw. usw. Auch Ewigjammerer werden solange durch die Wüste irren, bis sie kapiert haben, dass der Garten Eden nur durch das Tor der eigenen Seele zu betreten ist.
Also übernehmt JETZT Verantwortung für euer Leben in dieser Inkarnation: Hinterfragt wo eure Dinge sind, die euch noch davon abhalten wirklich wahren Frieden zu leben. Frieden zu verbreiten und Friede zu SEIN. Löst diese Punkte auf, NIEMAND anderer wird oder kann das für euch tun …  

Räumt auf mit uralt Herzschmerzen (Leiden ist freiwillig), Unfrieden, etc. Lasst eure Eisblöcke um eure Herzen schmelzen oder auch zerschmettert die Felsblöcke um die Herzen. Das Herzchakra ist das Tor zur Seele. Vergebung ist der Schlüssel zur Erleuchtung! Vergebung ist Frieden! Frieden IST Erleuchtung!

Wenn ihr in diesem wundervollen Frieden ruht, wird euer Lichtkörper mit dem physischen Körper und euren Auraschichten zu einer Einheit verschmolzen und damit die Energieschwingung immens erhöht. Es ist die Verbindung von Oben mit Unten! Diese Schwingung ist multidimensionsal und deshalb Ganzheit. Ganzheit in der 5. Dimension und darüber hinaus gehend …   

Schönen Sonntag und bewegt euch hin zu eurem Seelenfrieden! JETZT!
TUN ist das Zauberwort!

Herzlichst Helene Katharina Giner
Text und Foto© www.heleneginer.com

ANGEBOT

des Monats

    

     

Fordern Sie kostenlos mein Buch die "3 Schritte zur Erleuchtung" an und es werden viele Lichter angehen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Was sind die Chakren?
Die Chakren sind unsere Verbindungsstellen zwischen dem physischen Körper und unseren Energiekörpern...
DieChakren_HeleneKatharinaGiner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.5 KB